Karl Kübel Schule
11.07.2022

Schulradeln 2022 –

Ehrung der fahrradaktivsten Schüler und Lehrer der KKS

Vom 1. Mai 2022 – 21. Mai 2022 war es wieder soweit und die Karl Kübel Schule nahm am hessenweiten Wettbewerb SCHULRADELN im Rahmen der Aktion STADTRADELN teil. 23 Schüler*innen und Lehrkräfte sammelten für die KKS und die Kommune Bensheim ihre geradelten Kilometer. Ziel des jährlich stattfindenden Wettbewerbs ist es, für das Radfahren als alternative Fortbewegungsmöglichkeit zu werben und Menschen zu motivieren, im Alltag auch das Fahrrad zu nutzen. Es geht aber auch um die Verbesserung der Radinfrastruktur, denn über die Stadtradeln-App können unübersichtliche Verkehrsführungen, Schlaglöcher etc. direkt an die Bürgerbeteiligungsplattform RADar! und somit an die Stadtverwaltungen gemeldet werden.

Das Ergebnis des KKS-Teams kann sich sehen lassen.

Geehrt wurden am 27. Juni 2022 die drei fahrradaktivsten Personen des KKS-Teams. Der Abiturient Jan Zeissler fuhr im dreiwöchigen Aktionszeitraum unglaubliche 705 km, etwa doppelt so viel wie die zweit- und drittplatzierten Lehrer Philip Benz (362 km) und Jan Henkel (323 km). Auch allen anderen Teilnehmern sei an dieser Stelle eine Anerkennung für ihre persönliche Kilometerleistung ausgesprochen!

Die Karl Kübel Schule belegte mit insgesamt 3595 geradelten Kilometern den fünften Platz der teilnehmenden Schulen aus Bensheim. Diese Kilometerleistung entspricht einer CO2-Einsparung von 554 kg.

 

Kategorien

Kontakt

06251 10650 info@karlkuebelschule.de