Bildungsangebote

Unterrichtsangebot und Praxisbezug

Folgende Übersicht informiert Sie über das Unterrichtsangebot in der einjährigen Berufsfachschule:

Allgemeinbildender Unterricht bis zu 8 Wochenstunden
Beruflicher Unterricht
bis zu 18 Wochenstunden
Wahlpflichtunterricht
2 Wochenstunden
 
  • Deutsch

  • Politik/Wirtschaft

  • Sport

 
 
  • Wirtschaftslehre

  • Rechnungswesen

  • Wirtschaftsenglisch

  • EDV

 
 
  •  Projekte (z.B. Schülerfirma)

 

Ein Praktikumstag je Woche im gesamten Schuljahr

Die schulische Ausbildung wird von einem Dauerpraktikum in einem Unternehmen nach eigener Wahl im kaufmännischen Tätigkeitsfeld ergänzt. Dieses Praktikum erhöht die Anschauung der theoretisch vermittelten Inhalte und schafft gleichzeitig die gewünschte Verbindung zur praktischen Tätigkeit und zukünftigen Ausbildungsbetrieben. Die Schülerinnen und Schüler verbringen wöchentlich einen Arbeitstag im Praktikumsbetrieb. Zu Beginn des Schuljahres ist eine Bescheinigung über den Praktikumsplatz vorzuweisen.

Kontakt

06251 10650 info@karlkuebelschule.de