Karl Kübel Schule

Bildungsangebote

Aufnahmevoraussetzungen

Wer den qualifizierenden Hauptschulabschluss erreicht hat, kann aufgenommen werden. Wer den Hauptschulabschluss erreicht hat, muss für die Aufnahme die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • In mindestens zwei der drei Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik müssen befriedigende Leistungen im Hauptschulabschluss vorliegen. Keines der drei Fächer darf schlechter als ausreichend benotet sein.
  • Die Klassenkonferenz der abgebenden Schule muss dem Schüler/der Schülerin in einem schriftlichen Gutachten die Eignung für die Berufsfachschule aussprechen. Dabei soll die bisherige Lernentwicklung, der Leistungsstand und die Arbeitshaltung berücksichtigt werden.
  • Das 18. Lebensjahr darf zum 1. August des Jahres noch nicht vollendet sein.

 

Kontakt

06251 10650 info@karlkuebelschule.de